Ich bin für Sie da und führe die Praxis gemäß den hygienischen Vorschriften des Landes Hessen.

Liebe Patienten,

 

Um dabei zu helfen, die Ausbreitung des Corona-Virus zu begrenzen, bitte ich um Ihre Mithilfe:

 

1. Kommen Sie nur in die Praxis, wenn Sie

  • keine Erkältungssymptome wie Fieber, Husten oder Atembeschwerden haben.
  • in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einer Person hatten, mit Verdacht auf oder bestätigter COVID-19 Infektion.
  • in den letzten 14 Tagen in keinem vom RKI ausgewiesenem Risikogebiet waren.

2. Desinfizieren Sie sich nach dem Betreten der Praxis die Hände.
3. Tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.

 

Ich habe meine Hygienemaßnahmen verstärkt:

  • Zwischen den Behandlungen plane ich ca. 30 Minuten Pause ein für eine gründliche Lüftung des Behandlungsraums und für Desinfektionsmaßnahmen.
  • Ich trage eine FFP2-Schutzmaske.
  • Ich arbeite in der Praxis alleine, dadurch kommen Sie nur mit einer Person in Kontakt.

Was ist Ihr Anliegen?

  • Bisherige medizinische Maßnahmen haben keine zufriedenstellende Wirkung gezeigt?
  • Sie suchen nach den Ursachen für Ihre Beschwerden?
  • Sie wünschen sich einen ganzheitlichen Ansatz, der die Selbstheilungskräfte und die Eigenregulation des Körpers unterstützt, ohne große Nebenwirkungen?

Eine osteopathische Behandlung ist sinnvoll, wo funktionelle Störungen mit charakteristischen Beschwerden vorliegen, wie zum Beispiel bei Rücken- und Gelenkschmerzen, Verdauungsproblemen oder Nervosität und Schlafstörungen. Da die Osteopathie den ganzen Menschen behandelt, ist sie als Komplementärmedizin jedoch uneingeschränkt einsetzbar.

Ich heiße Hilde Sumbauer und bin eine gut ausgebildete Osteopathin mit Praxis in Wiesbaden

Ich nehme mir die nötige Zeit für Sie und nehme Ihre Beschwerden und Wünsche ernst. Mit meiner langjährigen und umfangreichen Erfahrung in verschiedenen Gesundheitsbereichen unterstütze ich Sie bestmöglich auf Ihrem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.

Hilde Sumbauer ist Ihre kompetente Osteopathin in Wiesbaden mit umfangreichen Erfahrungen im Gesundheitsbereich. Sie sucht nach den Ursachen für Ihre Beschwerden. Ziel ist es die Selbstheilungskräfte und Eigenregulationsfähigkeit Ihres Körpers zu fördern.
Ihre Osteopathin Hilde Sumbauer
Seit 09/2020 Weiterbildung in Kinderosteopathie beim Osteopathie-Institut Frankfurt (Schwangerschaft, Säuglinge, Kinder)
01/2020 Publikation in der Deutschen Zeitschrift für Osteopathie: "Kriterien zur Qualitätsbewertung von randomisierten kontrollierten Studien (RCTs)"
04/2019 Gründung einer eigenständigen Praxis in der Adolfsallee 10 in Wiesbaden
08/2019 Publikation beim Akademiker Verlag: "Osteopathische Wirksamkeitsforschung in Deutschland"
Seit 11/2017 Mitgliedschaft im Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD e.V.)
2017 - 2019   Selbständige Osteopathin in der Praxisgemeinschaft Frei-Raum in Wiesbaden
11/2016 Heilpraktikererlaubnis, Gesundheitsamt Wiesbaden
2016 Weiterbildung "Dynamische integrative Palpation" bei IEOS in Marburg
2016 Ausbildung zur Sanitätshelferin in Basic und Advanced Life Support (DRK)
2016 Erfahrung in folgenden osteopathischen Praxen:
  Simon Jung, Frankfurt
  Thomas Profitlich, Limburg
  Birgit Reiter, Idstein
  Stephan Jäckle, Friedrichsdorf
  Fuhrmann & Kollegen, Wiesbaden
04/2016 Famulatur in der Frauenklinik des Sankt Josefs-Hospitals, Wiesbaden
Seit 2015 Yogalehrerin in Wiesbaden: myyoga (Inhaberin), Hessischer Landtag
Seit 2015 Dozentin in der Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya e.V., Frankfurt ,   seit 2020 auch bei Yoga Vidya e.V., Mainz
2013 - 2017 Studium der Osteopathie an der Hochschule Fresenius in Idstein, Bachelor Abschluss
2013 - 2014 Ausbildung zur Yogalehrerin bei Yoga Vidya e.V., Mainz
1999 - 2013 In verschiedenen Pharmaunternehmen in internationalen Positionen tätig
1993 - 1999 Studium an der Fachhochschule München, Abschluss als Diplombetriebswirtin (FH)
1986 - 1996 Krankenschwester in verschiedenen Krankenhäusern in München